Beratungen der EUTB Vogelsbergkreis in der Coronakrisenzeit

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bietet die EUTB Vogelsbergkreis weiterhin Ihre Beratungen überwiegend  telefonisch, per E-Mail oder Online an.

In Einzelfällen können auf Wunsch der Ratsuchenden – unter strikter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln – auch persönliche Beratungen in den Beratungsstellen ermöglicht werden. Dazu ist eine vorherige Anmeldung bei den Teilhabeberater*innen erforderlich. Für die Beratung selbst besteht eine Mund-Nasen-Schutzpflicht. Personen mit Erkältungssymptomen (Fieber, Husten, Halsschmerzen etc.) werden gebeten, von einer persönlichen Beratung abzusehen und ihre Anliegen telefonisch oder per Mail an die Beratungsstellen zu richten.

Sie erreichen uns in Lauterbach unter 06641 978 3264, Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und Donnerstag von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Sie erreichen uns in Alsfeld unter  06631 802 6718, Montag, Dienstag, Donnerstag von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr und Mittwoch von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr.

E-Mail: info@eutb-vb.de

Vergrößern
Kontraste